Leistungsabzeichen der THW-Jugend in Ehingen

Nach über zwei Jahren Corona-bedingter Pause fand am Samstag zum ersten Mal wieder eine Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend Baden-Württemberg statt. Ausrichter war der Ortsverband Ehingen. Knapp 50 Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg legten erfolgreich ihre Prüfungen in den Stufen Bronze, Silber und zum ersten Mal auch in der neuen Stufe Blau ab. Bei der Stufe Blau dürfen schon die Jüngeren THW-Mitglieder zeigen, was sie können. Leistungsabzeichen der THW-Jugend in Ehingen weiterlesen

Firma Bareiss aus Oberdischingen als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

Auf Vorschlag des THW Ortsverbandes Ehingen wurde die Firma Bareiss aus Oberdischingen am Montagabend in Albstadt als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet. Überreicht wurde die Auszeichnung vom baden-württembergischen Innenminister Thomas Strobl. Neben VertreterInnen der Firma Bareiss, die die Auszeichnung entgegen nahmen, waren auch der frisch wiedergewählte Oberdischinger Bürgermeister Friedrich Nägele, sowie die bei der Firma beschäftigten THW-Helfer und der Ortsbeauftragte Franz Hinterreiter nach Albstadt gekommen. Firma Bareiss aus Oberdischingen als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet weiterlesen

THW-Präsident und Vizepräsident der THW-Bundesvereinigung besuchen den Regionalbereich Biberach

Einen Blick in die Zukunft des THW im Regionalbereich Biberach/Riß warfen am Dienstag THW-Präsident Gerd Friedsam und der Vizepräsident der THW-Bundesvereinigung MdB Martin Gerster. Auf den Plan standen unter anderem Besuche in den THW-Ortsverbänden Ehingen und Biberach/Riß sowie eines möglichen Standortes für ein THW-Logistikzentrum in Bad Schussenried. THW-Präsident und Vizepräsident der THW-Bundesvereinigung besuchen den Regionalbereich Biberach weiterlesen