Drei neue THW-Helfer

Am vergangenen Samstag fand im THW-Ortsverband Ehingen die Grundausbildungsprüfung statt. Alle drei Prüflinge absolvierten diese erfolgreich und können nun tatkräftig im THW mitwirken.

Nachdem die theoretische und praktische Prüfungsvorbereitung aufgrund der Coronapandemie mehrfach ausgesetzt und dann nur unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen in Kleinstgruppen durchgeführt werden konnte, war es am Samstag endlich so weit. Die drei Prüflinge mussten ihr erlerntes Wissen in einer theoretischen und praktischen Prüfung unter Beweis stellen. Auch während der Prüfung, die pandemiebedingt auch mehrfach verschoben werden musste, galten strenge Hygienevorschriften.

Am Ende des Tages konnte Stefan Kiemel, langjähriger erfahrener THW-Helfer und Ortsbeauftragter des Ortsverbandes Ulm, den drei Prüflingen Thomas Matuschek, Jonas Schaupp und Tobias Ziegler zur erfolgreich bestandenen Prüfung gratulieren. Somit freut sich das THW und der Ortsverband Ehingen über neue Helfer und deren tatkräftige Unterstützung bei zukünftigen Ausbildungen, Übungen und Einsätzen .

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen HelferInnen, die uns bei der Organisation, Prüfungsvorbereitung und -durchführung unterstützt haben, herzlich bedanken. Ein herzliches Dankeschön gilt auch Stefan Kiemel vom Nachbarortsverband Ulm, der sich als Prüfungsleiter zur Verfügung stellte.

J. Demmelmaier